Vorsorge beim Mobilfunk

Die aktuelle Ausgabe 2020-2 des Magazins „Oekoskop“ der *Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“ widmet sich mit mehreren Beiträgen dem Thema Mobilfunk. Aus dem Editorial „Seit Jahren verfechten die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU) das Vorsorgeprinzip, auch beim Mobilfunk. Letzten April ist der Bundesrat den Argumenten der AefU gefolgt. Er wird die Antennen-Grenzwerte – zumindest……

weiterlesen

Gemeinde Turbenthal gewann Bundesgerichts-Prozess gegen Salt, Sunrise und Swisscom

Immer mehr Gemeinden setzen sich gegen den Bau von 5G-Mobilfunkantennen zur Wehr. 2019 gab ein Bundesgerichtsentscheid der Gemeinde Turbenthal Recht, in der Bau- und Zonenordnung (BZO) einschränkende Bestimmungen zu Antennenanlagen festzuhalten. Der vorliegende Ordnungstext kann für andere Gemeinden als Vorbild dienen. Bundesbeschluss kann auf jede Gemeinde übertragen werden Die Stimmberechtigten der Gemeinde Turbenthal genehmigten an……

weiterlesen

5G: Die Komplizen

Wieso können sich die Mobilfunkbetreiber in ihren 5G- Projekten einen derartigen Unfug leisten? Geht das nur, indem sie die kantonalen Umweltämter und dort die Inhaber der NIS-Fachstellen zu ihren Komplizen machen? Das sind die Einzigen im ganzen Umzug durch die Behörden- und Gerichtsinstanzen, die von der Mobilfunktechnik eine Ahnung haben. von Hans-U. Jakob (Präsident von Gigaherz.ch),……

weiterlesen

Alarmierende Resultate erster 5G Testmessungen

Die Schweizer Mobilfunkbetreiber und ihre Komplizen auf den kantonalen Umweltämtern, die unisono stets behauptet haben, sie könnten ganze Stadtviertel und ganze Dörfer mit Sendeleistungen zwischen 50 und 300Watt ERP mit 5G versorgen, sind nun als elende Lügner entlarvt. Ebenso die Regierungsräte die als Umwelt- oder Justizdepartementchefs diesen Schwindel durch 7 Böden hindurch verteidigt haben. Artikel……

weiterlesen

Elektrosmog Report 2/2020: Handy-Strahlung schwächt Immunsystem und Pflanzenwachstum

gefunden am 04.06.2020 auf diagnose-funk.org Neue Studien zu oxidativem Zellstress, zu Wirkungen auf das Immunsystem, Hormonhaushalt, auf Pflanzen; Review zu Elektrohypersensibilität. Inhalt: Kontinuierliche 915-MHz-Strahlung verändert das Wachstum von Pflanzen Mobilfunkwirkung auf Gehirn, Hormonhaushalt und Verhalten EMF-Wirkung auf das Immunsystem Review: ROS-Wirkung auf Krebs Grundlagen der Navigation bei Tieren Symptome und Mechanismen der Elektrohypersensibilität Magnetresonanz und……

weiterlesen

Der Kausalitäts-Betrug und das Bundesamt für Strahlenschutz

Jörn Gutbier, Vorsitzender der Umwelt- und Verbraucherorganisation diagnose:funk, beschreibt die ausführliche Auseinandersetzung mit den Positionen des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) zum Thema Mobilfunkstrahlung und Gesundheit. Im neuen Brennpunkt zeigt diagnose:funk auf, wie das BfS unwissenschaftlich und einseitig zugunsten der Mobilfunkindustrie argumentiert und was dran ist an der Forderung des BfS nach Kausalität bei der Untersuchung……

weiterlesen

Internationaler 5G Mobilfunk Protest-Tag – SA 25.01.2020

Die Schweiz demonstriert und informiert am 25.1.2020 in verschiedenen Schweizer Städten friedlich und bunt gegen 5G Mobilfunk. Das Klima und die Gesundheit in der Schweiz sind in grosser Gefahr. Stehen wir dafür ein, jetzt 5G zu stoppen. Alle zusammen. Für uns und unsere Umwelt. WAS IST 5G?  5G, so heisst das fünfte Mobilfunk-Netz, welches die Swisscom, Sunrise und Salt……

weiterlesen

Brief an Simonetta Sommaruga -Expertenbewertungen zu Gesundheitsrisiken durch hochfrequente elektromagnetische Felder

Dr.med. Professor Lennart Hardell, außerordentlicher Professor für Onkologie aus Schweden, einer der besten Wissenschaftler für die Beurteilung von Krebsgeschehen durch Mobilfunkstrahlung, sowie weitere 22 internationale namhafte Wissenschaftler machen mächtig Druck auf Professor Martin Röösli, Leiter der BERENIS und Mitglied der umstrittenen ICNIRP. Das Gutachten von Dr. Lennart Hardell macht deutlich, dass Martin Röösli als Direktor……

weiterlesen

Mobilfunk: «Grenzwert pro Anbieter statt pro Antenne»

Gefunden auf infosperber.ch von Niklaus Ramseyer / 02. Jan 2020 | Original Link Mit einem Trick möchten die «Expertokraten» der ComCom die Strahlengrenzwerte für Mobilfunk-Antennen massiv erhöhen. «Der Mann, der über den Mobilfunk wacht», über die Handy-Netze in unserem Land also, war am 27. Dezember zu Gast in der SRF-Nachrichtensendung «10vor10». Er heisst Stephan Netzle und……

weiterlesen

Swisscom und 5G: «Irreführende Informationen»

«Irreführende Informationen und Argumente zum Mobilfunk verunsichern weite Teile der Öffentlichkeit», schreibt die Swisscom in einem Brief an sämtliche Gemeinden der Schweiz. Ihr «Gemeindebrief» enthält aber selber nachweislich falsche Informationen. 04.12.2019 gefunden auf www.zeitpunkt.ch von Christoph Pfluger Der Kampf um die Deutungshoheit der komplizierten Mobilfunktechnologie und ihrer Risiken wird hart geführt – und schnell: Am Tag……

weiterlesen


  •  

    URS RASCHLE  |  Elektrosmog-Analysen | Lebensraum-Energetik | Lebens-Energetik | EMV-Tech
    Postfach | CH - 9113 Degersheim
    Telefon: +41 71 370 02 90 und +41 71 370 08 80  |  Mail: mail (ät) urs-raschle.ch  | >> Klick für direkt Kontaktaufnahme >>