Angebot!

NF Pocket Meter EMField

CHF 220.00 CHF 205.00

Niederfrequenz Detektions-Messgerät NF Pocket PF Meter EMField

Das PF5 misst elektrische und magnetische Felder der Hausinstallation

Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: NF Pocket Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Niederfrequenz Detektions-Messgerät NF Pocket PF Meter EMField

Das PF5 Pocket Power Frequencies Meter (ELF & VLF)

Das PF5 ist unser primärer Niederfrequenz Detektor und wurde basierend auf unserer 25 jahrelanger Erfahrung mit EMF Messung und Forschung entwickelt. Es misst elektrische und magnetische Felder ausgestrahlt von Geräten im Haushalt und am Arbeitsplatz. Das PF5 ist ein benutzerfreundliches und präzises Netz-Frequenzen Messgerät, welches dank seines Taschenformats ideal für den täglichen Gebrauch ist.

Weitere Informationen

Im Gegensatz zu den meisten EMF Messgeräten auf dem Markt misst das PF5 auch Frequenzen zwischen 20 Hz und mehr als 50 kHz. Dies erlaubt dem Messgerät, elektrische und magnetische Felder aufzuzeigen, welche von Induktionsherden, Solar-Wechselrichtern ‚energiesparenden’ Kompaktleuchtstofflampen (CFL) und manchen LEDs ausgehen.

Es misst entweder elektrische und magnetische Felder und ist mit der internationalen Masseinheit Mikrotesla (µT) beschriftet.

Benutzung

Das PF5 kann mit nur einem Knopf aus- und eingeschaltet werden. Ebenfalls wird damit zwischen der Messung von elektrischer und magnetischer Strahlung gewechselt. Das PF5 verwendet eine einachsige Messsonde. Daher wird beim Messvorgang das Gerät in alle Richtungen gedreht, um den höchsten, massgebenden Wert zu erfassen.

Beispiele für neuere Strahlungsquellen

Induktionsherde verwenden magnetische Felder, um hohe elektrische Ströme in Eisen- oder Stahlpfanne zu erzeugen, welche sich dadurch erhitzen. Sie sind sehr energiesparend, doch es kann vorkommen, dass Felder um die Platte nicht dicht sind und die Person während dem Kochen magnetische Feldern aussetzen. Eine Studie von 2012 untersuchte 16 Induktionsherde und fand heraus, dass die meisten sogar hohe ICNIRP Richtlinien überschreiten. Gesundheitsschädliche Induktionsherde können also dank unseres PF5s identifiziert und vermieden werden.

Manche Solar-Wechselrichter oder Umrichter von Wärmepumpen generieren hochgradige elektrische und magnetische Felder, welche das PF5 erfassen kann, während viele andere Messgeräte diese nicht empfangen können.

Das PF5 misst sogar elektrische Felder ausgehend von energiesparenden CFL Lampen.

Wird der Körper solchen Feldern ausgesetzt, kann dies zu Kopfschmerzen, Augenproblemen und vielen anderen Gesundheitsbeschädigungen führen. Das PF5 ist ein preiswertes Messgerät um all jene neuen EMF Quellen aufzuzeigen und Sie davor zu schützen.

Technische Daten

  • Eine Linie farbiger LEDs zeigen die Messergebnisse
  • Messbereich für elektrische Felder: 5 – 200 V/m
  • Frequenzbereich: 15 – 2000 Hz ±3%
  • Messbereich für magnetische Felder: 0.02 – 2.0 µT
  • Auflösung: 8 LEDs mit 7 mittigen Punkten
  • Genauigkeit: 50 to 2000 Hz ±10%
  • Genauigkeit: 20 to 50000 Hz ±3 dB
  • Nutzbare Reaktion von 15 Hz – 70 kHz
  • Energieversorgung : PP3 9 Volt Alkalinebatterie oder wiederaufladbarer Akku
  • Strom: 16-23 mA
  • Batterielaufzeit: 25 Stunden mit normaler Alkalinebatterie
  • Batterietiefstandsanzeige (Grünes „an“ Licht wird rot)
  • Grösse (mm): 110 x 63 x 21 (LxBxH)
  • Gewicht: 140g inkl. Batterie; 175g mit Tasche

Bedienungsanleitung  PDF >>


 

 


  •  

    URS RASCHLE  |  Elektrosmog-Analysen | Lebensraum-Energetik | Lebens-Energetik | EMV-Tech
    Postfach | CH - 9113 Degersheim
    Telefon: +41 71 370 02 90 und +41 71 370 08 80  |  Mail: mail (ät) urs-raschle.ch  | >> Klick für direkt Kontaktaufnahme >>