Beunruhigende 5G-Strategie

Beunruhigende 5G Strategie

Beunruhigende 5G-Strategie Wie Fortschritt auf Abwege führt Prof. Dr. Werner Thiede | Zeitschrift: umwelt – medinzin – gesellschaft | 33| 1/2020 und 2/2020 Schon vor über 80 Jahren hat Antoine de Saint-Exupéry in seinem Buch „Wind, Sand und Sterne“ notiert: „Jeder Fortschritt hat uns aus…

weiterlesen

Pflichtlektüre für Politiker und Schulleiter – EMF von Dr. Joseph Mercola

Unsere Empfehlung für alle Politiker, Schulleiter und Gesundheits-Interessierte – Pflichtlektüre EMF – Elektromagnetische Felder von Dr. Joseph Mercola 5G, WLAN und Mobiltelefone: Versteckte Gefahren »Elektrosmog« klang lange Zeit wie ein Begriff aus der Science-Fiction, doch leider wiss…

weiterlesen

Der Unsichtbare Regenbogen: eine Geschichte der Elektrizität und Ihrer Wirkung auf das Leben

Strom hat die moderne Welt geprägt. Aber wie hat sich das auf unsere Gesundheit und Umwelt ausgewirkt? In den letzten 220 Jahren hat die Gesellschaft den universellen Glauben entwickelt, dass Elektrizität für die Menschheit und den Planeten „sicher“ ist. Der Wissenschaftler und Journalist Arthur Fir…

weiterlesen

Vorsorge beim Mobilfunk

Die aktuelle Ausgabe 2020-2 des Magazins „Oekoskop“ der *Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“ widmet sich mit mehreren Beiträgen dem Thema Mobilfunk. Aus dem Editorial „Seit Jahren verfechten die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU) das Vorsorgeprinzip, auch beim Mobilfunk. Letzten April ist…

weiterlesen

Gemeinde Turbenthal gewann Bundesgerichts-Prozess gegen Salt, Sunrise und Swisscom

Immer mehr Gemeinden setzen sich gegen den Bau von 5G-Mobilfunkantennen zur Wehr. 2019 gab ein Bundesgerichtsentscheid der Gemeinde Turbenthal Recht, in der Bau- und Zonenordnung (BZO) einschränkende Bestimmungen zu Antennenanlagen festzuhalten. Der vorliegende Ordnungstext kann für andere Gemeinden…

weiterlesen

5G: Die Komplizen

Wieso können sich die Mobilfunkbetreiber in ihren 5G- Projekten einen derartigen Unfug leisten? Geht das nur, indem sie die kantonalen Umweltämter und dort die Inhaber der NIS-Fachstellen zu ihren Komplizen machen? Das sind die Einzigen im ganzen Umzug durch die Behörden- und Gerichtsinstanzen, die …

weiterlesen

Alarmierende Resultate erster 5G Testmessungen

Die Schweizer Mobilfunkbetreiber und ihre Komplizen auf den kantonalen Umweltämtern, die unisono stets behauptet haben, sie könnten ganze Stadtviertel und ganze Dörfer mit Sendeleistungen zwischen 50 und 300Watt ERP mit 5G versorgen, sind nun als elende Lügner entlarvt. Ebenso die Regierungsräte die…

weiterlesen

Elektrosmog Report 2/2020: Handy-Strahlung schwächt Immunsystem und Pflanzenwachstum

gefunden am 04.06.2020 auf diagnose-funk.org Neue Studien zu oxidativem Zellstress, zu Wirkungen auf das Immunsystem, Hormonhaushalt, auf Pflanzen; Review zu Elektrohypersensibilität. Inhalt: Kontinuierliche 915-MHz-Strahlung verändert das Wachstum von Pflanzen Mobilfunkwirkung auf Gehirn, Hormonhau…

weiterlesen

Was Impfpflicht und Einführung von 5G gemeinsam haben

Was Impfpflicht und Einführung von 5G gemeinsam haben gefunden am 05.06.2020 auf naturstoff-medizin.de von Syer Ji Die Freiheit der Gesundheit ist weltweit so stark in Gefahr wie nie zuvor. Die eine Bedrohung stellt die Impfpflicht dar, die andere der Umstand, dass wird künftig überall Mobilfunkwell…

weiterlesen

Der Kausalitäts-Betrug und das Bundesamt für Strahlenschutz

Jörn Gutbier, Vorsitzender der Umwelt- und Verbraucherorganisation diagnose:funk, beschreibt die ausführliche Auseinandersetzung mit den Positionen des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) zum Thema Mobilfunkstrahlung und Gesundheit. Im neuen Brennpunkt zeigt diagnose:funk auf, wie das BfS unwissens…

weiterlesen


  • URS RASCHLE  |  ELEKTROSMOG-ANALYSEN | BIO-ELEKTROTECHNIK® | ELEKTROBIOLOGIE | EMV-TECH · EMV/U | LEBENSRAUM-ENERGETIK | LEBENS-ENERGETIK

    Postfach | CH - 9113 Degersheim | Telefon: +41 71 370 02 90 und +41 71 370 08 80  |  Mail: mail (ät) urs-raschle.ch  | >> Klick für direkt Kontaktaufnahme >>